Sharjah tourism logo
Raubvogelzentrum in Kalba

Beobachten Sie Raubvogelarten wie Schleiereulen, Schlangenadler, Schelladler und Ohrengeier in historischen Landschaften.

Bei den Beduinenstämme der arabischen Halbinsel hat die Jagd mit Raubvögeln eine lange Tradition und Falknerei ist bis heute ein beliebter Sport. Das Raubvogelzentrum von Kalba bietet Freiflugdemonstrationen sowie Volieren, in denen Eulen, Adler, Bussarde, Geier und natürlich Falken untergebracht sind. Das Zentrum nutzt Live-Demonstrationen und Ausstellungen, um den Besuchern eine Menge einheimischer Raubvogelarten vorzustellen und um die Bedeutung dieser historischenLandschaft und ihre Wichtigkeit sowohl für lokale Raubvögel als auch für Zugvögel wie Schleiereulen, Schlangenadler, Schelladler und Ohrengeier zu unterstreichen. Sehen Sie Raubvögeln bei einer einstündigen Show, die zweimal täglich in der Freiluftarena stattfindet, bei der Arbeit zu und sehen Sie die Vögel bei einer Tour hinter den Kulissen des Zentrums aus der Nähe.

STANDORT

  • Das Gebiet von Al Ghail
  • Kalba
  • VAE
  • +971 9 2770880
Google Map

Wie komme ich am besten hin?

Das Raubvogelzentrum in Kalba liegt an der Ostküste von Schardscha in der Nähe des Naturschutzzentrums von Al Hefaiyah. Es ist an sechs Tagen der Woche geöffnet (Motags geschlossen).