Sharjah Tourism Reise-Quiz

Dieses Naturschutzgebiet besteht aus Bergen, Waldland, Strauchlandschaften, Mangrovenwäldern und Stränden und bietet Platz für Wassersport, Tierzentren und Picknickparks.

Das Kalba Naturschutzgebiet ist vor allem für die bemerkenswerte Landschaft und das Vielfältige Ökosystem erwähnenswert. Dies ist ein Entwicklungsraum, derbereits das Raubtiervogel-Zentrum von Kalba, das Bergnaturschutzgebiet Al Hefaiyah und den Al Hafiya-Pciknickpark enthält. Da die Kingfisher-Lodge erst kürzlich eröffnet wurde, stehen Ihnen luxuriöse Zelte zur Verfügung, von denen aus Sie den Ozean und den Mangrovenwald überblicken können. Zukünftige Projekte umfassen das Rehabilitationszentrum für Seeschildkröten, in dem Besucher das Nistverhalten der Schildkröten und deren Nachwuchs beobachten können.

Wie Sie dorthin kommen

Das Kalba-Naturschutzgebiet liegt an der Grenze zu Oman, an der Ostküste von Schardscha, etwa 90 Minuten Fahrt vom Schardscha-Stadtzentrum entfernt.
Auf Google Maps anzeigen
Kalba Naturschutzgebiet
Kalba Naturschutzgebiet
Kalba Naturschutzgebiet

Beliebte Aktivitäten

 

Wadi Al Helo

Wadi al Helo ("süßes Tal" auf Arabisch) ist mit ausreichend Grundwasser ausgestattet und…

Weitere Informationen
 

Dünenfahrten

Der Fossile Fels und die riesigen, rubinroten Dünen, die unter dem Namen Big Red bekannt…

Weitere Informationen
 

Dhow-Reisen

Dhows sind ein Symbol der damaligen Seefahrer, die Schardscha mit Fisch und Perlen verso…

Weitere Informationen

Bereit, mehr zu entdecken?

Sharjah ist das drittgrößte Emirat der VAE, seine größte Stadt und sein familienfreundlichstes Reiseziel. Lernen Sie ein Sharjah-Museum, eine Wüstensafari und einen Sharjah-Strand kennen – das Emirat hat für jeden etwas zu bieten.