Sharjah tourism logo
Al Rafisah-Damm

Der Damm wurde ursprünglich 1980 errichtet und wurde nun um ein neues Besucherzentrum und einen Pausenbereich erweitert.

Auf der neuen Autobahn Shradscha - Khorfakkan in Richtung Khorfakkan haben Sie einen tollen Blick auf den schönen Al Rafisah-Damm. Der Damm wurde ursprünglich 1980 errichtet und wurde nun um ein neues Besucherzentrum und einen Pausenbereich erweitert. Die Fahrt zwischen Schardscha nach Khorfakkan dauert aufgrund der neuen Straße nun nur noch 45 Minuten, so dass mehr Besucher die ruhige Umgebung genießen können, mit dem großen, klaren See und den Bootsanlagen im Vordergrund, hinter denen die prächtigen Hajar-Berge stehen. Die Szenerie mit den Sandstein-Bergen, die sich über den reinen, azurblaue See und seine ruhige, grüne Landschaft erheben, sowie der künstliche Wasserfall, sind perfekt für Naturliebhaber und Outdoor-Begeisterte geeignet.

Es gibt einen Ruhebereich, eine Moschee, Spielplätze für Kinder im Freien, einen Parkplatz und einen Supermarkt, sowie ein beliebtes Restaurant mit Sicht auf den See. Im Zuge des Wiederaufbaus wurde die benachbarte Wadi Shea-Festung und die umliegenden alten Plantagen wiederhergestellt. Ein kilometerlanger Weg, gesäumt von Palmen, umläuft den Damm und windet sich an der Bergwand durch die Plantagen bis zur Festung nach oben.

STANDORT

  • Al Rafisah-Damm
  • VAE
Google Map
Sharjah Tourism Reise-Quiz