Sharjah tourism logo
Al Dhaid

Ein authentischer Einblick in lokale Lebensweisen

Al Dhaid, das Herz des Hinterlandes von Schardscha, ist für seine Dattelpalmenplantagen bekannt, die über jahrhundertealte Falaj-Kanäle mit Wasser von den nahegelegenen Hajar Bergen bewässert werden. Früchte und Gemüse wie Erdbeeren, Limonen, Guaven und Mangos gibt es ebenfalls im Überfluss. Auf der Kamelrennbahn finden in den Wintermonaten, normalerweise frühmorgens an Donnerstagen und Freitagen, Rennen statt. Besuchen Sie auf jeden Fall den Freitagsmarkt in Fudschaira, der tatsächlich jeden Tag geöffnet hat, um lokale Töpfereien, Teppiche, Pflanzen, getrockneten Fisch, Früchte und Gemüse zu kaufen.
Al Dhaid

Highlights des Reiseziels

  • Machen Sie eine Tour durch die Dattelpalmenplantagen
  • Essen Sie entlang jahrhundertealter Bewässerungskanäle frische Früchte
  • Kaufen Sie lokal hergestellte Töpfereien und Teppiche
  • Sehen Sie sich zusammen mit lokalen Zuschauern Kamelrennen an
Al Dhaid

Wie Sie dorthin kommen

Al Dhaid liegt auf einer Wüstenebene an den Ausläufern der Hajar Berge, 60 km östlich von Schardscha-Stadt. Es ist eine einfache Fahrt über die E88 (Straße von Schardscha nach Al Dhaid).

Google Map
 Wie Sie dorthin kommen