Sharjah tourism logo

Das Klima in Schardscha ist im Sommer warm und im Winter ideal.

Die Emirate genießen mehr als 3.500 Sonnenstunden pro Jahr, mit einer durchschnittlichen Regenmenge von etwas über 100 mm. Die angenehmste Zeit für einen Besuch ist während der milderen Monate von November bis April, wenn die durchschnittliche Tageshöchsttemperatur zwischen 25°C und 35°C liegt, heutzutage besuchen die Leute Schardscha jedoch das ganze Jahr über.

Von Juni bis September ist es heiß und feucht mit Höchsttemperaturen von 41-43°C, aber die Sommertemperaturen sind dank der Klimanlagen in den Hotels, Restaurants, Einkaufszentren und Taxis und wegen der kühlen Swimmingpools, in denen man sich abkühlen kann, erträglich. Die Ostküste ist durch den Einfluss der Berge tendenziell etwas kühler während der Sommermonate.

Die meiste Zeit des Jahres ist leichte Sommerkleidung geeignet. Vergessen Sie nicht, einen Cardigan, einen Pullover oder eine leichte Jacke für die kühlen Winternächte und Räume einzupacken, in denen es eine Klimaanlage gibt.

Die Emirate genießen mehr als 3.500 Sonnenstunden pro Jahr, mit einer durchschnittlichen Regenmenge von etwas über 100 mm. Die angenehmste Zeit für einen Besuch ist während der milderen Monate von November bis April, wenn die durchschnittliche Tageshöchsttemperatur zwischen 25°C und 35°C liegt, heutzutage besuchen die Leute Schardscha jedoch das ganze Jahr über.

Von Juni bis September ist es heiß und feucht mit Höchsttemperaturen von 41-43°C, aber die Sommertemperaturen sind dank der Klimanlagen in den Hotels, Restaurants, Einkaufszentren und Taxis und wegen der kühlen Swimmingpools, in denen man sich abkühlen kann, erträglich. Die Ostküste ist durch den Einfluss der Berge tendenziell etwas kühler während der Sommermonate.

Die meiste Zeit des Jahres ist leichte Sommerkleidung geeignet. Vergessen Sie nicht, einen Cardigan, einen Pullover oder eine leichte Jacke für die kühlen Winternächte und Räume einzupacken, in denen es eine Klimaanlage gibt.