Sharjah tourism logo

Planen Sie Ihre Reise nach Schardscha zu einem der vielen Fest in Schardscha

Öffentliche Feiertage der VAE

Schardscha hat feste Feiertage wie den Nationalfeiertag der VAE sowie islamische Feiertage, die von den Mondphasen abhängen, weswegen ihr Datum Jahr für Jahr variiert. Die muslimischen Hauptfeste sind Eid Al Fitr, das am Ende des Ramadan gefeiert wird, und Eid Al Adha, das das Ende der Hadsch, der jährlichen Pilgerfahrt nach Mekka, kennzeichnet. Untenstehend ist eine Liste nationaler Feiertage und Feste, die 2018 in Schardscha stattfinden.

Events und nationale Feiertage 2018

1. Januar Montag Neujahrstag nationaler Feiertag
13. April Freitag Leilat al-Meiraj (Die Himmelfahrt des Propheten) nationaler Feiertag
16. Mai Mittwoch Ramadan beginnt
14. Juni* Donnerstag Eid-al-Fitr (Ende von Ramadan) nationaler Feiertag
15. Juni Freitag Eid-al-Fitr-Feiertag nationaler Feiertag
16. Juni Samstag Eid-al-Fitr-Feiertag nationaler Feiertag
12. August Sonntag Hadsch-Saison beginnt
20. August Montag Arafat-Tag (Hadsch) nationaler Feiertag
21. August* Dienstag Eid-al-Adha (Opferfest) nationaler Feiertag
22. August Mittwoch Eid-al-Adha-Feiertag nationaler Feiertag
23. August Donnerstag Eid-al-Adha-Feiertag nationaler Feiertag
11. September Dienstag Al-Hijra (islamisches Neujahr) nationaler Feiertag
19. November* Montag Mouloud (Der Geburtstag des Propheten) nationaler Feiertag
30. November Freitag Gedenktag nationaler Feiertag
2. Dezember Sonntag Nationaltag nationaler Feiertag
31. Dezember Montag Sylvester

*Datum hängt von der Mondphase ab

Ramadan

Für Anhänger des Islams ist der heilige Monat des Ramadan der Frömmigkeit und Selbstlosigkeit gewidmet. Muslime in aller Welt erwarten jedes Jahr seine Ankunft und warten auf einen Neumond, der den Beginn des Monats signalisiert. Der Ramadan wird in den ganzen Vereinigten Arabischen Emiraten durch Gastfreundschaft, das Geben von Almosen, Mitgefühl und nächtelange Feste charakterisiert.Während dieses Monats enthalten sich die Gläubigen vom Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang aller Speisen und Getränke. Aus Respekt für die Fastenden ist an diesen Tagen das Essen und Trinken in der Öffentlichkeit verboten. Die Muslime erwachen bei Tagesanbruch (Suhoor), um zu essen und zu beten und sie brechen das Fasten nach Sonnenuntergang, während des Rufes zum Maghrib-Gebet (Iftar). Das Fasten wird in Übereinstimmung mit den Traditionen des Propheten Mohammeds durch das Essen frischer Datteln gebrochen.

Familien und Freunde feiern den Monat bei köstlichen Mahlzeiten und Geschäfte und Restaurants haben bis spät in den Abend geöffnet und bewirten ihre Gäste. Bestimmte Gerichte wie Datteln, Harees (ein Brei aus Weizenmehl und Fleisch) und Threed (ein Ziegenfleischgericht mit frischem Gemüse und lokalen Gewürzen) sind Grundnahrungsmittel, die alle emiratischen Familien genießen.

Wohltätigkeit oder Zakaat ist ein zentraler Wert während des Ramadans. Die Menschen finanzieren Zelte , die kostenlose Mahlzeiten zum Iftar anbieten, und sie spenden den Armen.

Eid-al-Fitr

Das Ende des Ramadan wird zu Beginn des Neumonds mit Eid-al-Fitr begangen. Die Muslime tragen neue Kleider und verbringen den Feiertag in Gegenwart von Freunden und Familienangehörigen, genießen süße Leckereien, dekadente Speisen und Geschenke. Eid-al-Fitr beginnt mit einem gemeinschaftlichen Gebetsruf gefolgt von Feiern, Ausverkäufen und Begeisterung im gesamten Emirat.

Eid-al-Adha

Eid-al-Adha, das sich mit „Opferfest“ übersetzen lässt, wird jedes Jahr ab dem 10. Tag von Dhu Al Hijja, dem 12. Monat des islamischen Kalenders, begangen. Es erinnert an die Bereitschaft des Propheten Abraham seinen Sohn auf Befehl Gottes zu opfern und wird typischerweise mit der Opferung von Ziegen und Schafen symbolisiert. Das Fleisch wird dann mit Familienangehörigen und Freunden geteilt und unter den Armen verteilt. Wie bei Eid-al-Fitr feiern die Muslime in Gesellschaft ihrer Lieben, sie gehen zu Gebeten und nehmen an Festlichkeiten teil.