Sharjah Tourism Reise-Quiz

Der älteste Marktplatz in den VAE und ein Treffpunkt für altmodische Beduinen und ihre Kamele Treten Sie in den Suk ein und beginnen Sie eine Reise zurück in der Zeit.

Der Suk Al Arsah zog einst Händler aus Persien und Indien sowie lokale Beduinen an, die Holzkohle gegen Reis handelten. Es ist nun ein überdachter Markt mit klimatisierten Gängen, die mit soliden Holztüren ausgestattet sind, wunderschönen Korallenziegelwänden und hängenden Lampen. Die urigen Läden verkaufen alles von Perlentruhen und kupfernen Kaffetöpfen bis hin zu Schmuck, Parfümflaschen und Weihrauch. Kontrollieren Sie die Einkäufe des Tages bei einer Tasse arabischen Kaffees im Café im Zentrum des Suks und decken Sie sich mit köstlichen Süßigkeiten im beliebten Halwa-Laden ein.

Kontaktdetails

+971 6 511 2555

Wie Sie dorthin kommen

Der auch als Suk Al Masqoof bekannte Suk liegt hinter dem Hotel Al Bait im Traditionsbezirk Herz von Schardscha, der parallel zum Schardscha Creek und der Corniche Road verläuft.
Auf Google Maps anzeigen

Beliebte Aktivitäten

 

Bait Khalid Bin Ibrahim

Das historische Gebäude ist nicht nur ein charmanter Blick in die Vergangenheit, sondern…

Weitere Informationen
 

Das islamische Museum von Schardscha

Das islamische Museum von Schardscha bietet sieben Galerien, die sich über zwei Ebenen a…

Weitere Informationen
 

Majlis Al Midfa

Im Jahre 1927 veröffentlichte Ibrahim Bin Mohammed Al Midfa die erste Zeitung in den VAE…

Weitere Informationen

Bereit, mehr zu entdecken?

Sharjah ist das drittgrößte Emirat der VAE, seine größte Stadt und sein familienfreundlichstes Reiseziel. Lernen Sie ein Sharjah-Museum, eine Wüstensafari und einen Sharjah-Strand kennen – das Emirat hat für jeden etwas zu bieten.